Bergstutzendrilling 96LD

Bergstutzendrilling 96LD

Beim Bergstutzendrilling handelt es sich um eine typische Ansitzwaffe für den Einzelschuss. Mit zwei Kugelläufen in unterschiedlichen Kalibern und einem Schrotlauf ist dieser Drilling das Gewehr, das dem Jäger alle Möglichkeiten bietet – egal was auf die Lichtung tritt. Dank Rückstecher an beiden Abzügen besteht die Option auf den Präzisionsschuss für beide Kugelläufe.

Merkel Mood Drillinge
Merkel Mood Drillinge
Merkel Mood Drillinge

Technische Daten

System

Bergstutzendrilling / Dreischloss-System (Blitzschlosse) mit separatem Schrotspanner / Stahlbasküle / Handspanner / Greener-Verschluss mit doppelter Laufhakenverriegelung / kombinierter Sicherungs- und Spannschieber auf dem Kolbenhals

Kaliber

Kleine Kugel: 5,6x52R / .222 Rem.
Große Kugel: 7x65R / .30R Blaser / 8x57IRS / 9,3x74R
Schrotkaliber: 20/76
Chokes: 1/2 / inkl. Stahlschrotbeschuss

Abzug

Rückstecher an beiden Abzügen

Gewicht

ca. 3,2 kg

Länge

Gesamtlänge 98 cm (bei Lauflänge 55 cm)

Lauf

mit Drückjagdvisierung / Optional: Wechselläufe

Schaft

Pistolengriff / Schweinsrücken / mit Backe / Gummischaftkappe
Optional: weitere Schaftvarianten möglich / Maßschäftungen
Holzklassen: ab 4

Gravuren

handgestochene Jagdgravur
Optional: handgestochene Arabeskengravur

Montagen

vorbereitet für Suhler Schwenkmontage
Optional: Schwenkmontage / Brückenschwenkmontage

Downloads

zum Zubehör

> mehr

zur Gewehrübersicht

> mehr
Von | 2018-02-13T13:29:02+00:00 November 17th, 2017|Kommentare deaktiviert für Helix 3-Schuss-Magazin DE