Bockdoppelflinten 2000C / 2001C

Bockdoppelflinten 2000C / 2001C

Die Bockdoppelflinten der 2000er-Reihe können auf eine lange Tradition im jagdlichen Schießen und auf viele sportliche Erfolge verweisen. Merkel bietet die 2000er-Flinten neben dem dominierenden Kaliber 12 auch in Ausführungen für die Freunde leichter Flinten an. Das Kaliber 20 zeichnet sich durch niedriges Gewicht, exzellente Führigkeit und ein angenehmes Rückstoßverhalten aus. Das C in der Typenbezeichnung dokumentiert die Komplettausstattung: C steht für Complete. Vollausstattung bedeutet in technischer Hinsicht: Stahlschrot-Tauglichkeit und Wechselchokes, außerdem ein längenverstellbarer und umschaltbarer Einabzug. Komfortables Detail: Serienmäßig sind die Flinten mit abschaltbaren Ejektoren ausgestattet.

Merkel Mood Bockdoppelflinten 2000er
Merkel Mood Bockdoppelflinten
Merkel Mood Bockdoppelflinten 2000er

Technische Daten

System

Bockdoppelflinte / modifiziertes Anson & Deeley-System / Kersten-Verschluss

Kaliber

Schrotkaliber: 12/76 / 20/76
Chokes: Wechselchokes mit Stahlschrotbeschuss (inklusive zwei Wechselchokes)
Optional: weitere Kaliber auf Anfrage / weitere Wechselchokes möglich

Abzug

längenverstellbarer Einabzug / mit Umschaltung
Optional: Doppelabzug

Gewicht

ca. 3,1 kg (bei Kaliber 12)

Länge

Gesamtlänge 112 cm (Kaliber 12, bei Lauflänge 71 cm)

Lauf

abschaltbare Ejektoren
Optional: Wechselläufe

Schaft

Pistolengriff / mit Backe / Kunststoffschaftkappe
Optional: weitere Schaftvarianten möglich / Maßschäftungen
Holzklassen: ab 4

Gravuren

BDF 2000C: handgestochene Arabeskengravur
BDF 2001C: handgestochene Jagdgravur
Optional: individuelle, handgestochene Gravuren

Montagen

Downloads

zum Zubehör

> mehr

zur Gewehrübersicht

> mehr
Von | 2018-02-13T13:29:02+00:00 November 17th, 2017|Kommentare deaktiviert für Helix 3-Schuss-Magazin DE