Bergstutzen B4

Zwei in eins: Der Bergstutzen ist ein kompaktes Gewehr, das zwei präzise Kugelläufe unterschiedlicher Kaliber in einer Waffe vereint. Damit ist der Jäger für viele jagdliche Situationen bestens gerüstet. Merkel kombiniert den Handspanner mit zwei Feinabzügen. Das Einschloss-System garantiert dabei ein Höchstmaß an Sicherheit – und zwei fein stehende Züngel. Die Kaliber der großen und kleinen Kugel lassen sich vielseitig kombinieren. Zudem ist es auch nachträglich problemlos möglich, einen Bockbüchsflinten-Wechsellauf einzulegen. Serienmäßig lässt sich bei der B4 der untere Lauf auf Höhe des Vorderschafts justieren.

Merkel Mood Bergstutzen B3 B4
Merkel Mood Bergstutzen B3 B4
Merkel Mood Bergstutzen B4

Technische Daten

System

Bergstutzen / Einschloss-System mit Jäger-Kippblock-Verschluss und separater Handspannung / Sicherheitsautomatik – beim Öffnen automatisch entspannt

Kaliber

Kleine Kugel: .222 Rem. / .223 Rem. / 5,6x52R
Große Kugel: 7x57R / 7x65R / .308 Win. / .30-06 Spring. / .30R Blaser / 8x57IRS / 9,3x74R
Optional: weitere Kaliber auf Anfrage

Abzug

Doppel-Feinabzug / titannitriert (nur bei Ausführung Black und Suhl)

Gewicht

ca. 3,3 kg

Länge

Gesamtlänge 97 cm (bei Lauflänge 55 cm)

Lauf

freiliegender unterer Kugellauf / mit Drückjagdvisierung
Optional: Wechselläufe

Schaft

Schweinsrücken / Bayerische Backe / Gummischaftkappe
Optional: Linksschäftung / Maßschäftungen / gravierte Pistolengriffkäppchen
Holzklassen: ab 4

Gravuren

schwarzer Systemkasten / Jagd / Jena / Weimar / Erfurt / Suhl

Montagen

vorbereitet für Suhler Aufkippmontage / Optional: Dentler-Montagen / Suhler Aufkippmontage

Downloads

zum Zubehör

> mehr

zur Gewehrübersicht

> mehr
Von | 2018-02-13T13:29:02+00:00 November 17th, 2017|Kommentare deaktiviert für Helix 3-Schuss-Magazin DE