Doppelbüchse 141

Das Modell 141 ist eine Variante der 140er-Doppelbüchse. Die besonders schlanke Basküle in Verbindung mit kurzen Läufen macht diese Waffe zu einer der leichtesten Doppelbüchsen der Welt. Das Gewehr ist vorbereitet für eine Schwenkmontage, eine Drückjagdvisierung ist serienmäßig. Dieses kompakte System offenbart meisterliches Büchsenmacher-Knowhow und belohnt künftige Besitzer mit einem außergewöhnlich schlanken und führigen Jagdgewehr.

Technische Daten

System

Doppelbüchse / modifiziertes Anson & Deeley-System / Stahlbasküle / Greener-Verschluss mit doppelter Laufhakenverriegelung

Kaliber

Kugelkaliber: 7x65R / .30-06 Spring. / .30R Blaser / 8x57IRS / 9,3x74R
Optional: weitere Kaliber auf Anfrage

Abzug

Doppelabzug / mit Rückstecher
Optional: Einabzug

Gewicht

ca. 3 kg

Länge

Gesamtlänge 97 cm (bei Lauflänge 55 cm)

Lauf

mit Drückjagdvisierung
Optional: Wechselläufe / Ejektoren

Schaft

Deutsche Backe / Schweinsrücken / Gummischaftkappe
Holzklassen: ab 5
Optional: weitere Schaftvarianten möglich / Maßschäftungen

Gravuren

handgestochene Jagdgravur

Montagen

vorbereitet für Schwenkmontage
Optional: Schwenkmontage / Brückenschwenkmontage

Downloads

zum Zubehör

> mehr

zur Gewehrübersicht

> mehr
Von | 2018-02-13T13:29:02+00:00 November 17th, 2017|Kommentare deaktiviert für Helix 3-Schuss-Magazin DE